Was heißt transzendental? (I)
HAIKU: Zarter Sonnengeist, | fest verwurzelt leuchtend gelb | nur mit sattem Grün! Kigan Thorix (19/04/21)

(1330) +++ Tartaros (II) +++ Also, überschreitend, eben transzendental ist ein Gedanke, eine Tätigkeit dann, wenn beide Formen der Weltzuwendung ästhetisch autonom nach Karl- Philipp Moritz die “Fahne” des objektiven Idealismus hochhalten! Aber auch wie Goethe, wie Nietzsche, wie Rudolf Steiner und wie Mao zedong es fordern, müssen alle rotgardistischen Vorkämpfer-innen der kunstrevolutionären Evolution in der ‘praxis’ dem Gegebenen den Schein der Idee entlocken und damit in die Transzendentalie der Schönheit eintreten!

Im Gegensatz zum ‘tartaros’, wo die Wesen der Titaniden Gaia gefangen sind, die genau das borniert ablehnen und sich dem mißbrauchten Gelage hingeben, anstatt dieses zum ‘symposion’ aufzuwerten, indem sich ihr ‘logos’ , ihr inkarnierter ‘Sonnengeist’ mit den Dingen würdevoll zu deren Erlösung verbindet und diese nicht relativistisch entweiht, sondern mit Ihnen gemeinsam die sinnlich-sittliche Selbstbildungsgestalt der menschlichen Individualität metamorphosiert, weiterentwickelt!

Hemera: “Diese Verwandlung ist keine Unterwerfung, sondern eine freiwillige Veränderung, Verlebendigung der individuellen ‘morphe’ zur Herstellung der eudämonischen Ganzheit der ‘polis’! Die sich dort eingenisteten Botschafter-innen des Todeskultes müssen ausfindig gemacht und ihrer gerechten Strafe zugeführt werden! In meiner lichtvollen Stadt will ich diese dunklen Gestalten, die nur die antievolutionären Dämonen der Angst, Armut, Folter, Hoffnungslosigkeit, Kinderlosigkeit, Krankheit, Niedergeschlagenheit, Todessehnsucht und Völkermord in die Empfindung der ‘Politen’ hineintragen, nicht mehr sehen!

Solon ist schon auf dem Weg zum ‘Hain der Artemis’! Endlich konnte er sich von seinen Einbindungen befreien, um die Debatte erneut anzustoßen, die doch so wichtig ist für das Fortbestehen des Menschenbildes der “totalexistierenden, geistig absolut freien Individualität” (Rudolf Steiner)! Nur diese kann ihren Feindkräften aus dem ‘tartaros’ widerstehen! Ihr “Warlord” ‘Ahriman’, der übrigens wie schon oft erwähnt mit ‘Luzifer’ und ‘Narziss’ gemeinsame Sache macht, hat nun wie jeder ‘Polit’ erkennen kann, wenn er nicht schon von ihm mit der Corona-Fakenews, mit diesem medizinischen Gerücht infiziert, volksverhetzt wurde, die nächste Militär-Offensive gestartet, die letztendlich den biologischen Cyborg zum Ziel hat!”

Hemera, danke für Deinen erneuten Auftritt hier auf der ‘AGORA’, die zwar noch ihren Ort in der Transzendentalie des Seins hat, dort wo auch die “Exakte Phantasie” (Goethe) als das anthropologische Vermögen des Menschen wirksam ist, aber einst können ihre Mythologeme sich mit der Materie verbinden und dem rotchinesischen Goethevolk auf der anderen Seite des Erdballs auch eines zur Seite stellen das sich hier in der Mitte von Europa zu Dir und damit auch zu Nietzsche, Rudolf Steiner und Mao zedong bekennt! Hemera, die Sonnenanbetung im Sinne Goethes und seiner geistigen Nachkommen muss streng allgemein und unbedingt notwendig (ebenfalls transzendental) für alle Menschen geltend gemacht werden! Goethe will es! (wird fortgesetzt)

 

About

Categories: Uncategorized
%d bloggers like this: