Monthly Archives: May 2018
Wir müssen die Systemfrage kunstrevolutionär stellen! (I) (mit Haiku)

(1137) +++ Schönheit (I) +++ Jeder kommende Polit 1) im ästhetischen Stadtstaat muß für sich das alles entscheidene Urteil fällen:…

Buddhisten vergleichen nicht! (mit Haiku)

(1136) +++ Gleichheit (I) +++  Mensch, erkenne Dich selbst, erst dann wirst Du ahnen, welche Aufgabe Dir Dein Urbild aus…

Soziale Dreigliederung und maoistische Kriegsführung in der Imagination (I) (mit Haiku)

(1135) +++ Eidos (II) +++ Dieses Impuls-Fragment ist der Märtyrer-in Melanie Rehberger gewidmet! Der Krieg ist der Vater aller Dinge!…

Eine Teilverstaatlichung des Finanzsystems ist nicht zielführend! (mit Haiku)

(1134) +++ Primat der Kunst (II) +++ Das Propyläen-Gespräch ist das Mythologem, welches für die Verfassungsgebende Versammlung in der Mythologie…

Die Welt ist doch vernünftig geordnet (I) (mit Haiku)

(1133) +++ Akashachronik (I) +++ Und trotzdem herrscht die blutige Unvernunft, denn eine richtende Vernunft kann es nur geben, wenn…

Der Sinn des Wesens ist der Grund des Seienden (V) (mit Haiku)

(1132) +++ Religionsfreiheit (IV) +++ Warum ist die Offenbarungsreligion an sich nicht das Problem? Weil diese in ihren drei Hauptformen…

Staatskunst kennt keine "Rattenfänger", Frau Annegret Kramp-Karrenbauer! (mit Haiku)

(1131) +++ II. Episode (II) +++ Wer Politik als angewandte Wissenschaft mit Naturwissenschaft verwechselt, der verdinglicht den Menschen und muß…

Staatskunst kennt keine “Rattenfänger”, Frau Annegret Kramp-Karrenbauer! (mit Haiku)

(1131) +++ II. Episode (II) +++ Wer Politik als angewandte Wissenschaft mit Naturwissenschaft verwechselt, der verdinglicht den Menschen und muß…

Der Sinn des Wesens ist der Grund des Seienden (IV) (mit Haiku)

(1130) +++ II. Episode (I) +++ Die Idee des Werdens verkörpert sich im Menschen, damit seine ikonoklastische Natur auf einer…

Der Sinn des Wesens ist der Grund des Seienden (III) (mit Haiku)

(1129) +++ Bewegung (III) +++ Das Zusammenspiel von Wesen und Erkenntnisidee findet auf der epistemologischen und ontologischen Ebene statt! Das…

Next Page