Empfangsseite

Fragment


(Zuerst publiziert am 22/09/2015)

Schön, daß Sie zu uns gefunden haben, und im besten Fall wünschen Sie eine noch bessere ‘Bürger-in’ zu werden oder ein ‘Bürger’, der “Kunst als Widerstand” (Ranciere) denken kann. Das Wohl der ‘ästhetischen Polis’ rufen Sie über die eigene bildungsabhängige Selbstvervollkommnung hervor. Sie machen sich durch permanent “strebendes Bemühen” (Goethe) würdig für das ‘dionysische Festspiel’, das einst in ‘Neu-Weimar’ ständig gefeiert wird. Sie suchen die ‘Glückseligkeit’ nicht um ihrer selbst willen, sondern nur über das ‘individuelle Kunstwerk’ zu gewinnen, daß Sie dann zur Qualifizierung der “Sozialen Plastik” (Beuys) einsetzen. (wird fortgesetzt) 1)

1) Dieser Text wurde am 05/08/19 überarbeitet.

Kategorien


Ästhetik, Bürger, Bürger-in, Dionysos, dionysisches Festspiel, Glückseligkeit, Joseph Beuys, Kunstwerk, Neu-Weimar, Performance Art, Polis, Qualifizierung, Reinheit, Selbstbildung, Soziale Plastik, Streben, Vervollkommnung, Wohl.